Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
erwachsene Hunde

 

 

Ein Hund lernt nicht nur solange er jung ist, sondern sein Leben lang !

 

 

 

 

 

Häufig läuft folgendes ab - im ersten Jahr wird kräftig trainiert - man hat ja Ziele - Hundeführerschein - Begleithundeprüfung - oder einfach "nur" einen super Grundgehorsam soll der Hund haben. Hat man das erreicht ist es leider oft so, daß man sich auf seinen Lorbeeren ausruht. Oft sieht der Alltag des Hundes dann so aus - Highlight -  Hundewiese - morgens und abends eine runde um den Block - ausgelatschte Pfade - keine neuen Eindrücke - keine Kopfarbeit - Langeweile - schnüffel hier - schnüffel da - und dann wieder aufs Sofa.

 

Und dann eines schönen Tages ertönt Frauchens Ruf  "Hiiiier" ! Und ???  Bello kommt nicht und Frauchen ist empört.

Mit dem Grundgehorsam ist es wie mit den Fremdsprachen - was lange nicht mehr gebraucht wird, wird auch sehr schnell wieder verlernt !

 

 

Ein arbeitsloser und gelangweilter Hund neigt dann  schnell dazu, sich eine andere Beschäftigung zu suchen, sei es allen Dingen hinterher zu jagen ! Und ist nichts zum Jagen da dann muß der eigene Schwanz herhalten. Wenn es so weit ist dann ist es fünf vor zwölf !

Lassen Sie es nicht so weit kommen, gönnen Sie Ihrem Hund den Spaß an der Arbeit. Jeder Hund will gefallen aber das kann er nur wenn wir ihm auch Aufgaben stellen 

 

                                               

                               

 

 

 

In meinem Programm für erwachsene Hunde biete ich Ihnen auf Wunsch an

  • - Fährtenarbeit
  • - Apportiertraining
  • - 5 Std. Crashkurs - Ziel HH-Hundeführerschein
  • - Bindungstraining
  • - Spielen aber richtig
  • - Kurse für Jugendliche mit Hund
  • - Auffrischtraining (1x monatlich in der Gruppe)

 

  • -Das Training mit Ihrem erwachsenen Hund gestaltet sich selbstverständlich nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen. Ich unterstütze Sie gerne im Einzelunterricht oder in der Gruppe, Neues zu lernen oder Gekonntes auszubauen.